Kategorienarchiv: Bolivien

ABTREIBUNG ALS PRIVILEG FÜR REICHE

Ende September hat das Abgeordnetenhaus Boliviens einer Gesetzesänderung zugestimmt, die Abtreibungen in acht Fällen legalisieren soll. Doch selbst wenn der Entwurf auch vom Senat angenommen wird, gelten selbstgewählte Schwangerschaftsabbrüche weiterhin als Straftatbestand. Die LN sprachen mit der Aktivistin Guadalupe Pérez über die Risiken von illegalen Schwangerschaftsabbrüchen und die Grenzen des neuen Gesetzesentwurfs. Die aus Kuba stammende Psychologin lebt seit über 30 Jahren in Bolivien und arbeitet für die NGO Colectivo Rebeldía. Seit Jahrzehnten setzt sie sich für Frauenrechte und die Entkriminalisierung von Abtreibungen ein.

ONLINE LESEN

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=abtreibung-als-privileg-fuer-reiche

KEINE UNANTASTBARKEIT FÜR INDIGENES TERRITORIUM

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=keine-unantastbarkeit-fuer-indigenes-territorium

“DIE REICHEN MUSSTEN ZUR ZISTERNE”

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=die-reichen-mussten-zur-zisterne-2

EVO MORALES KLEBT AN DER MACHT

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=evo-morales-klebt-an-der-macht

NEOLIBERALE KOOPERATIVEN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=neoliberale-kooperativen

AKKU AUFLADEN FÜR DIE ZUKUNFT

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=akku-aufladen-fuer-die-zukunft

„DURCH DIE PROTESTE SIND WIR SICHTBAR GEWORDEN“

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=durch-die-proteste-sind-wir-sichtbar-geworden

FALLSTRICKE DER TRANSFORMATION

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=fallstricke-der-transformation-2

Lüge oder Kritik?

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=luege-oder-kritik

Die Kleinen haben das Nachsehen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=die-kleinen-baben-das-nachsehen

Der Traum vom Meer

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=der-traum-vom-meer

„Die MAS hat die Politiker der Rechten recycelt“

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=die-mas-hat-die-politiker-der-rechten-recycelt

Arbeiten in der Legalität

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=arbeiten-in-der-legalitaet

Unsichtbare brauchen kein Gesetz

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=unsichtbare-brauchen-kein-gesetz

Die leere Hülle des Gesetzes

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=die-leere-huelle-des-gesetzes

Afrobolivianische Identität im plurinationalen Staat

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=afrobolivianische-identitaet-im-plurinationalen-staat

Ausgleich statt Radikalität

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=ausgleich-statt-radikalitaet

Die Basis der MAS will mehr

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=die-basis-der-mas-will-mehr

Der Macht verfallen

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=der-macht-verfallen

„Das was ich bin, bin ich dank meiner Arbeit“

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=das-was-ich-bin-bin-ich-dank-meiner-arbeit

Ältere Beiträge «