Mexiko | Nummer 512 - Februar 2017

GASOLINAZO ENTFACHT WUTSTURM

Mexikaner*innen gehen wegen Benzinpreiserhöhung auf die Straße

Mexiko erlebt einen unruhigen Jahresanfang – und daran ist nicht nur Donald Trump schuld. Die Regierung hatte mit dem Jahreswechsel die Benzinpreise liberalisiert und damit landesweite Proteste hervorgerufen. Angesichts ungünstiger Rahmenbedingungen steht sie nun vor einem Dilemma.

Von Andreas Knobloch

…………………………………………………………………………………………………
Lies den kompletten Artikel in der Februar-Ausgabe
…………………………………………………………………………………………………

Ähnliche Themen