Argentinien | Erinnerung | Nummer 583 - Januar 2023

HEBE, UNSERE MADRE PUNK

Nachruf auf Hebe de Bonafini, Gründerin der Madres de Plaza de Mayo

Im November 2022 verstarb im Alter von 93 Jahren Hebe de Bonafini, Mitgründerin der Madres de Plaza de Mayo. Die Mütter verschwundengelassener Kinder stehen seit der Militärdiktatur (1976-1983) für den Kampf um Erinnerung, Wahrheit und Gerechtigkeit. Der nachfolgende Text erschien im spanischen Original im feministischen Onlinemedium LATFEM. Darin verabschiedet sich die argentinische Journalistin Paz Tibiletti ein letztes Mal von der Madre Hebe de Bonafini.

Von María Paz Tibiletti für LATFEM (Übersetzung: Susanne Brust)

Lies den kompletten Artikel in der Januar-Ausgabe

Ähnliche Themen