«

»

Artikel drucken

LYRIK AUS LATEINAMERIKA

AMANECER

A esta hora sólo pájaros
sin sombra
en descenso al centro
de su universo
antiguo reino del fuego
de lo absoluto
una melodía estalla en medio del alba
y el nuevo día despierta al vértigo
mientras un único temblor inunda los cuerpos.

 

De Paisaje suspendido (Inédito)

 

 

TAGESANBRUCH

Zu dieser Stunde nur Vögel
ohne Schatten
im Sturzflug zur Mitte
ihres Universums
altes Feuerreich
des Absoluten
eine Melodie durchbricht das Morgengrauen
und der neue Tag erwacht zum Schwindel
während ein einmaliges Beben die Körper erfasst.

 

Aus: Erstarrte Landschaft (unveröffentlicht)

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/lyrik-aus-lateinamerika-9/