Stellenausschreibung Geschäftsführung

Zeitumfang: 20h oder 30h pro Woche möglich
Bewerbungsfrist: 20. September 2022 (Bewerbungen werden laufend berücksichtigt)
Befristung: bis Ende 2027 mit Option zur Verlängerung

Lateinamerika Nachrichten e.V.

Seit 50 Jahren berichten die Lateinamerika Nachrichten solidarisch, kritisch und unabhängig über aktuelle Entwicklungen und Hintergrundthemen aus Politik, Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft in Lateinamerika und der Karibik. Zusätzlich zu unserer Monatszeitschrift haben wir den Verein Lateinamerika Nachrichten e.V. gegründet, um einen weiteren Beitrag zu einer offenen und kritischen Auseinandersetzung mit unseren Themen zu leisten.
Für unsere Geschäftsführung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine verantwortungsbewusste und gewissenhafte Person, die gut mit Zahlen kann und immer den Überblick behält. Du solltest außerdem Spaß am Netzwerken und Lust auf die Arbeit mit einem ehrenamtlichen Redaktionskollektiv haben.

Profil der Stelle

Die Geschäftsführung ist für alle Aufgaben zuständig, die nicht unmittelbar unter die ehrenamtliche Redaktionsarbeit fallen. Insbesondere umfasst das folgende Aufgaben:

• Aboverwaltung (Bearbeitung von Bestellungen, Kündigungen und Reklamationen und sonstigen Fragen, Rechnungsstellung, Mahnwesen, Vor- und Nachbereitung des Versands auf Datenbankbasis)
• Finanzbuchhaltung (vorbereitende Buchhaltung, Kommunikation mit Steuerberater*in, Kommunikation mit Lohnbuchungsdienstleister, Finanzübersicht)
• Öffentlichkeitsarbeit (Betreuung der Webseite, Social Media und Erstellen des Newsletters, Anzeigengeschäfte)
• Ehrenamtskoordination (Kommunikationsschnittstelle zwischen Redaktion und „Außenwelt“: u.a. Sichtung und Beantwortung von Anfragen)
• Fundraising (Gelder für Sonderpublikationen und Veranstaltungen über Anträge einwerben und abrechnen, Spenden akquirieren)
• Vereinsorganisation (Treffen mit dem Vorstand, Organisation der Mitgliederversammlungen, Tätigkeitsberichte erstellen, Veranstaltungen organisieren)
• Unterstützung der Heftproduktion (Kommunikation mit Druckerei, Korrektur der Blaupause, Produktionsplan erstellen, etc.)
• Büroorganisation (Ablage, Materialbestellung, Wartung und Instandhaltung von Hard- und Software)

Anforderungen

• Erfahrung in Finanzbuchhaltung und Vereinsorganisation
• Erfahrung im Umgang mit CMS (WordPress)
• Erfahrung in Kommunikation und ÖA (u.a. Social Media, Newsletter)
• Bereitschaft zur Teilnahme an den wöchentlichen Redaktionssitzungen (donnerstags, 19h)
• Sehr gute Deutschkenntnisse
• Sprach- und Regionalkenntnisse (Spanisch/Lateinamerika) von Vorteil
• Gestalterische Fähigkeiten (Layout, Bildbearbeitung) von Vorteil
• Journalistische Kenntnisse von Vorteil

Wir bitten um Bewerbung (Anschreiben mit ausführlicher Darlegung der Motivation, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 20.9.2022 an buero@LN-berlin.de. Wir sichten die eintreffenden Bewerbungen laufend, deshalb freuen wir uns, wenn Du dich zeitnah bewirbst.

PDF der Ausschreibung