«

»

ln-editorial drucken

Editorial Ausgabe 202 – April 1991

Warum…
…eine Nummer 202 keine Jubiläumsnummer ist, brauchen wir nicht zu erklären. Warum die Nummer 200 keine Jubiläumsnummer war, könnten wir erklären, wollen wir aber nicht. So gibt es nun freischwebend Kreuzworträtsel und Gedichte in, um und aus der Geschichte der Lateinamerika Nachrichten.

HYMNE AN PINOCHET

Pinochet, welch stolzer Name!
Immer woll’n wir auf dich bauen,
Nie verlieren dein Vertrauen,
O, du hoffnungsvoller Same!
CHile strahlt in deinem Glanz,
Ewig woll’n wir dich erschauen,
Teurer Sohn des Vaterlands!

Mag die Welt dich auch verhöhnen,
Ohne Chile zu verstehen!
Einmal werd’n wir sie noch sehen
Ruhig sich mit dir versöhnen.
Darauf kannst du fest vertrauen:
Ewig werd’n wir zu dir stehen,
Ruhig kannst du darauf bauen.

Anmerkung: Diese Hymne ist die deutsche Nachdichtung eines Gedichtes, das im Jahr 1975 von der in Santiago erscheinenden Mittagszeitung “La Segunda” gedruckt wurde. Die Redaktion der “Chile-Nachrichten” – so hießen damals noch die Lateinamerika-Nachrichten – lehnte eine Veröffentlichung wegen möglicher Mißverständnisse ab. Sie bewies mit dieser Ablehnung genau so viel Vertrauen in die Intelligenz ihrer Leserinnen und Leser wie die Redaktion von “La Segunda” mit dem Abdruck des Originals.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/ln-editorial/editorial-ausgabe-202-april-1991/