Kategorienarchiv: Bolivien

REGIERUNG DROHT MIT AUSNAHMEZUSTAND

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/regierung-droht-mit-ausnahmezustand/

VORWAHLCHAOS IN BOLIVIEN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/vorwahlchaos-in-bolivien/

DEMOKRATIEFREIE WAHLEN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/demokratiefreie-wahlen/

KLIMA DER ANGST

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/klima-der-angst/

„DIE WAHLEN SIND EINE FALLE“

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/die-wahlen-sind-eine-falle/

EVOS UNVOLLENDETER SCHACHZUG

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/evos-unvollendeter-schachzug/

DIE PUTSCHE UNSERER ZEIT

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/die-putsche-unserer-zeit/

EVO MORALES IM ABWÄRTSTREND

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/evo-morales-im-abwaertstrend/

WIRTSCHAFT GUT, EVO GUT

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/wirtschaft-gut-evo-gut/

MORALES’ DOPPELMORAL

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/morales-doppelmoral/

AUS ALT MACH NEU

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/aus-alt-mach-neu-2/

DAS GUTE LEBEN, NUR EIN DISKURS

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/das-gute-leben-nur-ein-diskurs/

FÜR ODER GEGEN EVO MORALES

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/fuer-oder-gegen-evo-morales/

DAS GALLISCHE DORF VON ALTO BENI

JETZT ONLINE LESEN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/das-gallische-dorf-von-alto-boni/

ABTREIBUNG ALS PRIVILEG FÜR REICHE

Ende September hat das Abgeordnetenhaus Boliviens einer Gesetzesänderung zugestimmt, die Abtreibungen in acht Fällen legalisieren soll. Doch selbst wenn der Entwurf auch vom Senat angenommen wird, gelten selbstgewählte Schwangerschaftsabbrüche weiterhin als Straftatbestand. Die LN sprachen mit der Aktivistin Guadalupe Pérez über die Risiken von illegalen Schwangerschaftsabbrüchen und die Grenzen des neuen Gesetzesentwurfs. Die aus Kuba stammende Psychologin lebt seit über 30 Jahren in Bolivien und arbeitet für die NGO Colectivo Rebeldía. Seit Jahrzehnten setzt sie sich für Frauenrechte und die Entkriminalisierung von Abtreibungen ein.

ONLINE LESEN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/abtreibung-als-privileg-fuer-reiche/

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen