Nicaragua | Nummer 583 - Januar 2023

DIE GEDANKEN SIND NICHT FREI

Mit der Verhaftung des 76-jährigen Soziologen Oscar René Vargas füllen sich die Gefängnisse Nicaraguas weiter

Der Regimekritiker und bekannte Soziologe Oscar René Vargas befand sich zu Besuch bei seiner kranken Schwester, als am 22. November 2022 eine schwer bewaffnete Polizeitruppe das Haus stürmte. Vargas hat bis zum Zeitpunkt seiner Verhaftung in einem geheimen Ort gelebt. Er wurde in das berüchtigte Gefängnis El Chipote verbracht, wo ein Teil der inzwischen 235 politischen Gefangenen unter unerträglichen Haftbedingungen einsitzen. Diese Umstände könnten wegen seines Alters und schlechten Gesundheitszustands lebensbedrohlich werden. Ein Kommentar.

Von Ernesto Medina Sandino (Übersetzung: Elisabeth Erdtmann & Christian Böhme)

Lies den kompletten Artikel in der Januar-Ausgabe

Ähnliche Themen