Bewegung | Chile | Dossier 20 - Sein oder Schein? | Politik

GABRIEL BORIC UND CHILES NEUE LINKE

Aus der Bewegung in den Stillstand?

Ende 2021 wurde mit Gabriel Boric ein ehemaliger Studierendenführer ins Präsidentenamt gewählt. Steht er für eine neue, progressive Linke? Und wie berechtigt sind die Hoffnungen auf sozialen Wandel?

Von Caroline Kassin & Martin Schäfer

Lies den Artikel in unserem aktuellen Dossier „Sein oder Schein? – Die neue progressive Welle in Lateinamerika“. Das Dossier liegt der aktuellen Oktober/November-Ausgabe bei und kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Ähnliche Themen