»

Artikel drucken

Perspektiven

Seit November 1989 gibt es diese neue StudentInnenzeitung. Herausgegeben wird sie vom ASTA der Universität Frankfurt, in einer Auflage von beneidenswerten 6000 Stück, wovon allein 3000 nach Berlin (WEst unhd Ost) geschickt werden.
PERSPEKTIVEN ist eine internationale StudentInnenzeitung mit dem Hauptaugenmerk auf der Frage nach internationalistischen Perspektiven gerade jetzt, so die Redaktion in ihrem Editorial zur dritten Ausgabe (inzwischen ist schon die vierte Ausgabe erschienen) sei es wichtig, der marschierenden nationalen Einfalt eine Welt als Ganze entgegenzusetzen und ein Bewußtsein zu wecken, welches weder die “Grenzen von 1937” noch die der EG und auch nicht die der Ersten Welt kennt, sondern von universeller Verantwortung geprägt ist. In diesem Spannungsfeld such PERSPEKTIVEN nach Alternativen der Sichtweisen.
Neben der Konzeption, ein Forum für AutorInnen aus den Ländern der sogenannten “Dritten Welt” zu bieten, siond die Analysen des nationalismus, sowie die zu entfachende Diskussion über den Zustand und WEsen des Internationalismus Gegenstand der Artikel von PERSPEKTIVEN. Gleichzeitig unterstützt die Zeitung die aus Lateinamerika kommende Kampagne “Emancipación e Identidad”, indem sie aus der Publikation der Kampagne “América la Patria Grande” Artikel veröffentlicht und diskutiert.
Inhaltliche Schwerpunkte in den letzten vier Ausgaben bildeten: die Situation der Studierenden und der Universitäten der sogenannten “Dritten Welt”, Panama, Guatemala und Süd-Afrika. Auffallend an PERSPEKTIVEN ist nicht nur ihr Format (DIN A 3, der Druck bei der taz Frankfurt tut ein übriges zum klaren Lay-Out=, sondern auch die Berichterstattung in O-Sprache. D.h,. Artikel erscheinen zuerst in der Sprache des Autors / der Autorin oder des/der Interviewten und werden anschließend ins Deutsche übersetzt. Erwähnt sei noch, daß tzu jeder Ausgabe ein unbedingt lesenswerter Kultur- und Literaturteil gehört.

PERSPEKTIVEN sei allen internationalistisch interessierten Menschen aufs wärmste empfohlen.

Zu beziehen ist PERSPEKTIVEN derzeit noch nur gegen Porto-Erstattung bei PERSPEKTIVEN, ASTA Frankfurt, Mertonstr. 26-28, 6000 Frankfurt 1

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/perspektiven/