Schlagwort-Archiv: Friedensprozess

„ICH GLAUBE, WIR SIND AUF EINEM GUTEN WEG“

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/ich-glaube-wir-sind-auf-einem-guten-weg/

// BLUTSPUR NACH EUROPA

Nach der Inhaftierung des ehemaligen FARC-Komandanten Jesús Santrich, stockt der Friedensprozess in Kolumbien. Entführungen und Tötungen durch Drogenhändler*innen stehen wieder an der Tagesordnung. Die Zahl der ermordeten Aktivist*innen ist auf ein Rekordniveau gestiegen. Der Drogenhandel geht weiter.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/ln-editorial/blutspur-nach-europa/

FEINDE DES FRIEDENS

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/feinde-des-friedens/

UNTER ANDEREN VORZEICHEN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/unter-anderen-vorzeichen/

FILME IN ZEITEN DES FRIEDENSPROZESSES

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/filme-in-zeiten-des-friedensprozesses/

“WIR HABEN DAS UNDENKBARE ERREICHT”

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/wir-haben-das-undenkbare-erreicht/

// SIGNAL AUS BUENAVENTURA

Kolumbiens Friedensprozess hakt. Einen Tag vor dem Ablauf der Frist für die Entwaffnung der ältesten Guerilla Lateinamerikas erklärte Präsident Juan Manuel Santos: „20 Tage sind nichts, um den 54-jährigen Konflikt richtig zu beenden.“ Anschließend räumte er „sich anhäufende Verzögerungen“ bei der Umsetzung des Friedensvertrages mit den Revolutionären Bewaffneten Streitkräften Kolumbiens (FARC) ein.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/signal-aus-buenaventura/

FRAGWÜRDIGE ÜBERGANGSJUSTIZ

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/fragwuerdige-uebergangsjustiz/

BLICK IN DEN SPIEGEL

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/blick-in-den-spiegel/

ENDE DER GEWALT?

Das überarbeitete Friedensabkommen zwischen den revolutionären Streitkräften Kolumbiens (FARC-EP) und der kolumbianischen Regierung ist in beiden Kammern des Kongresses ratifiziert worden. Seit dem 6. Dezember hat die Konzentration der Kämpfer*innen in den Demobilisierungszonen begonnen. Dieser Prozess wird jedoch von ersten Desertationen und Sorgen um die zukünftige Sicherheitslage im Land begleitet.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/ende-der-gewalt/

SOZIALE BEWEGUNGEN RUFEN ZUM DIALOG AUF

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/soziale-bewegungen-rufen-zum-dialos-auf/

VERSPIELTE CHANCE?

Das ‚Nein‘ zu dem Friedensvertrag zwischen der Regierung und den bewaffneten Streikkräften Kolumbiens (FARC-EP) löste weltweit Bestürzung aus. Und angesichts des unerwarteten Ausgangs herrscht in Kolumbien jetzt vor allem Unsicherheit: Ist der Friedensprozess gescheitert oder bietet das ‚Nein‘ eine neue Chance für einen breiteren nationalen Konsens?

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/verspielte-chance/