Schlagwort-Archiv: Chile

KORRUPTE COPS

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/korrupte-cops/

KEIN SELBSTMORD

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/kein-selbstmord/

PIÑERAS GRUSELKABINETT

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/pineras-gruselkabinett/

KEIN LAND OHNE SPRACHE

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/kein-land-ohne-sprache/

ZWISCHEN SEEBÄREN UND HUMBOLDTKALMAREN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/zwischen-seebaeren-und-humboldtkalmaren/

DIE MUMIEN SIND ZURÜCK

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/die-mumien-sind-zurueck/

“…UND DANN HAT ER MIR IN DEN RÜCKEN GESCHOSSEN”

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/und-dann-hat-er-mir-in-den-ruecken-geschossen/

“KÖRPER, WÖRTER, SCHWERE SCHLÄGE UND BITTERE LIEBE”

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/koerper-woerter-schwere-schlaege-und-bittere-liebe/

HAUPTSACHE NICHT PIÑERA

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/hauptsache-nicht-pinera/

“AN DIE MACHT KOMMEN, UM MACHT ABZUGEBEN”

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/an-die-macht-kommen-um-macht-abzugeben/

“THEATER ANIMIERT ZUR DISKUSSION”

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/theater-animiert-zur-diskussion/

VON WEGEN TERRORISMUS

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/von-wegen-terrorismus/

WENN PAROLEN GEGEN WAFFEN NICHT REICHEN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/wenn-parolen-gegen-waffen-nicht-reichen/

DER SILBENREITER

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/der-silbenreiter/

HURRIKAN GEGEN MAPUCHE

Noch im Juni dieses Jahres hatte Präsidentin Michelle Bachelet die Mapuche für die „Fehler und Gräuel“, die der chilenische Staat dem indigenen Volk gegenüber begangen oder toleriert hat, um Entschuldigung gebeten. Sie kündigte unter anderem die offizielle Anerkennung der Sprache Mapudungun in der Region Araukanien sowie die Einrichtung eines Vermittlungskomitees zwischen Mapuche und Großgrundbesitzer*innen an.

ONLINE LESEN

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/hurrikan-gegen-mapuche/

STRAND GEKLAUT

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/strand-geklaut/

// MEIN BAUCH GEHÖRT MIR

In den meisten Ländern Lateinamerikas und der Welt ist das Recht auf körperliche Selbstbestimmung für Frauen keine Selbstverständlichkeit. In Chile gibt es nun einen kleinen Hoffnungsschimmer. Am 22. August wurde das Totalverbot von Abtreibungen aufgehoben und ein Schwangerschaftsabbruch zumindest in drei Fällen legalisiert: Nach einer Vergewaltigung, bei akuter Lebensgefahr für die Mutter oder bei einer tödlichen Erkrankung des Fötus drohen nun keine Strafen mehr.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/ln-editorial/19256/

ENDLICH AUFARBEITUNG?

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/endlich-aufarbeitung/

“KULTURELLES GEDÄCHTNIS MIT DEFIZITEN”

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/kulturelles-gedaechtnis-mit-defiziten/

CHILENISCHE ALLTAGSHELDEN

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lateinamerika-nachrichten.de/artikel/chilenische-alltagshelden/

Ältere Beiträge «