Schlagwort-Archiv: Korruption

IN TRÜMMERN

Die zahlreichen Erdbeben seit September haben in Mexiko für große Verwüstungen gesorgt. Am stärksten betroffen ist der Bundesstaat Oaxaca im Südosten des Landes. Hier kämpfen die meist indigen Bewohner*innen nicht nur mit den Folgen der Naturgewalt, sondern auch gegen Klientelismus und Korruption der Behörden beim Wiederaufbau.

ONLINE LESEN

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=in-truemmern

UNANTASTBAR

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=unantastbar

VOR DEM GESETZ IST NIEMAND GLEICH

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=vor-dem-gesetz-ist-niemand-gleich

ABSTIEG EINES KOMIKERS

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=abstieg-eines-komikers

GEGENWIND FÜR LULA

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=gegenwind-fuer-lula

„SCHLIMMER ALS DAS 1:7“

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=schlimmer-als-das-17

„EIN KLIMA DES TOTALEN CHAOS“

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=ein-klima-des-totalen-chaos

AGGRESSIVER KAMPFHUND STATT LAHME ENTE

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=aggressiver-kampfhund-statt-lahme-ente

BIZARRE SCHOCKSTARRE

Brasilien: Generalstaatsanwalt Rodrigo Janot empfielt die Einleitung von mehr als 200 Strafprozessen, fast die gesamte  politische Elite des Landes ist davon betroffen. Zwischen Wirtschaftskrise und Korruptionsermittlungen gerät das politische Projekt einer konservativen, neoliberalen Wende ins Stocken.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=bizarre-schockstarre

KONTINENTALES BEBEN

Die Enthüllungen ehemaliger Manager*innen des weltweit aktiven Baukonzerns Odebrecht zeigen ein ausgefeiltes Korruptionsnetzwerk, an dem Politiker*innen zahlreicher lateinamerikanischer Länder über ideologische Grenzen hinweg beteiligt waren. Jeden Tag werden neue Anschuldigungen erhoben. Es wird deutlich, wie sehr finanzstarke Privatinteressen die Demokratie untergraben haben.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=kontinentales-beben

INTRIGENSPIEL GEGEN LULA

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=intrigenspiel-gegen-lula

RÜCKKEHR DER ALTEN REPUBLIK

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lateinamerika-nachrichten.de/?aaartikel=rueckkehr-der-alten-republik